Harley Davidson Museum in Milwaukee - Reisen mit dem Reisemobil

Direkt zum Seiteninhalt
    
Milwaukee begrüßt uns am 17.7.2014 mit Sonnenschein und angenehmen 25 Grad. Wir steuern heute den Cliffside Park an. Es wird in dieser Zeit immer schwieriger einen freien Platz auf den Campingplätzen zu bekommen! Wir lassen es uns am Michigan Lake mit einem Fußbad gut gehen. Auch der nächste Tag ist wieder schön. Wir fahren nach Milwaukee hinein, das Ziel ist das Harley Davidson Museum. Auf dem Parkplatz werden wir von einem Sicherheitsmann mit einem Golfwagen empfangen. Er teilt uns einen schönen Parkplatz zu und chauffiert uns zum Haupteingang des Museums. Wir verbringen viele Stunden in dem großzügigen Museum. Mir läuft dabei immer wieder das Wasser im Mund zusammen. Fast hätten wir gar nicht bemerkt, dass auch Anne und Albrecht den gleichen Termin gewählt haben. Jeder hatte wieder viel zu berichten.
Danach fuhren wir wieder zurück zum Cliffside Park Campground.
Besucherzaehler
(C) Manfred Kletzien 2012 - 2019
Zurück zum Seiteninhalt